Braun

Nach dem Tod des Firmengründers May Braun übernahmen 1951 dessen Söhne Arthur und Erwin die Frankfurter Radiofirma. Seit dem entwickelte Braun innovative Geräte in Serie, die häufig zum Typus einer ganzen Produktgruppe geworden sind. Als 1953 der Rat für Formgebung gegründet wurde und zur gleichen Zeit die stark an den Bauhausideen orientierte Hochschule für Gestaltung in Ulm, entstand eine historische Koinzidenz, die dem Design des 20. Jahrhunderts eine neue Richtung gab. Braun wurde zum Synonym für Funktionalität und formale Askese.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.